Erneuter Nachweis des Gestreiften Gelbbeinwebers (Improphantes decolor)

Ziemlich genau 5 Jahre nach dem Erstnachweis konnte diese Art im selben Umfeld (bei Göttin, Herzogtum-Lauenburg) erneut nachgewiesen werden. Damit ist das Vorhandensein einer reproduktiven Population sehr wahrscheinlich. Ein sehr wichtiger Nachweis somit.

Hinweis: Das Tier wurde erst einen Monat nach dem Fang bestimmt; diese Meldung wurde am 19.10.2020 verfasst und auf das Nachweisdatum rückdatiert.